Was ist ein Nachdoppel?

Es gibt zwei Definitionen für Nachdoppel, es ist einerseits die Möglichkeit einen Stich zu wiederholen, andererseits kann es an einem Schützenfest auch eine Art von Auszahlungsstich für Hohe Trefferpunkte sein.

Was ist das Nachdoppel für einen Stich?

Ein Nachdoppel ist die Möglichkeit einen Stich zu wiederholen, um die erreichte Punktzahl zu verbessern.

Was ist das Nachdoppel an ein Schützenfest?

An einem Kantonalen oder Eidgenössischen Schützenfest ist ein Nachdoppel ein separater Stich, welcher aus zwei Schüssen auf die 100er Wertung besteht. Die beiden Schüsse werden einzeln gewertet und bei einem hohem Treffer (97 und höher) wird Geld ausbezahlt.

Schiesssport.Wiki ist eine Webentwicklung von Site IT Rüdisüli
Datenschutz Impressum

Auf dieser Webseite werden einige Ressourcen verwendet: Glyphicons Bootstrap jQuery